Feierliche Eröffnung: Neues Logistikzentrum in Cleebronn

Taxis Gruppe feierte die Eröffnung des neuen Logistikzentrums

Neues Zentrallager der Taxis Gruppe
Neues Zentrallager der Taxis Gruppe

Cleebronn. Am 18.09.2016 feierte die Taxis Gruppe in Cleebronn die Eröffnung eines der größten Logistikcenter Süddeutschlands. Auf einer Fläche von rund 13.000 m² werden in einem der modernsten Hochregallager über 20.000 Artikel aus den Bereichen Fliesen, Sanitär & Haustechnik für Kunden auf schnellstem Abruf bereit gehalten. Eine hochmoderne, digitale Warenwirtschaft erlaubt dabei die Auslieferung von bestellten Waren bereits am nächsten Tag.

"Es kommen täglich bis zu 300 Tonnen Fliesen und bis zu 1.000 Artikel für die Haustechnik in unser Hochregallager nach Cleebronn. Mit dem Einsatz modernster Technik wird diese Ware eingelagert. Unser Lager verfügt über 14.800 Palettenstellplätze und 24.400 Kleinteileplätze auf vier Etagen" so Hans-Jürgen Laur, Leiter des Produktmanagements bei Taxis.

Hochmodernes Logistikcenter setzt neue Maßstäbe

Diese logistische Spitzenleistung im Logistikcenter Cleebronn setzt nicht nur in der Branche neue Maßstäbe. Es funktioniert selbstverständlich nur deshalb, weil dabei bis zu 115 hochmotivierte Taxis-Mitarbeiter tagtäglich ihr Bestes geben.

15 Millionen Euro für mehr Wachstum

Die Taxis Gruppe hat in Cleebronn 15 Mio. Euro in ein neues Logistikcenter investiert, um zukunftsfähig zu bleiben und flexibel auf einen sich schnell verändernden Markt sowie die Bestellgewohnheiten seiner Kunden optimal zu reagieren.

Taxis Gruppe wird weiter expandieren

Das neue Logistikcenter ist bereits jetzt zu einem wichtigen Baustein in der Gesamtstrategie von Taxis geworden. "Wir werden unsere Stellung im Markt weiter steigern", das ist das gelebte Ziel der beiden Geschäftsführer Mirco Wiesemann und Stephan Vick von Taxis.

Zurück

Nachrichten-Archiv

Grüezi mitenand!